Fotografie

Meine Leidenschaft als Fotograf

Unternehmen und deren Produkte oder Mitarbeiter*innen ins rechte Licht rücken, Emotionen auf der Bühne einfangen und abbilden, privat das Leben auf der Straße mit der Kamera festhalten – das sind meine Leidenschaften als Fotograf.

Fakten

Stationen einer Leidenschaft – mein fotografischer Werdegang und meine technischen Begleiter.

Erste Kamera:

Geschenk zur erfolgreich absolvierten Matura im Jahr 1982: MINOLTA XG-1 mit MD 50 mm f/1,7

Grundausbildung:

Autodidaktisch – Fotografie ausschließlich privat. Belichtungen großteils auf Diafilm.

Kamerawechsel:

Anfang der 1990er Jahre Umstieg auf digitale Bedienung / analoge Aufzeichnung mit der MINOLTA dynax 5xi

Digitalfotografie:

Im Jahr 2002 Einstieg in die Digitalfotografie, verbunden mit einem Markenwechsel zu Canon EOS 10D

Gewerbliche Nutzung:

Im Jahr 2013 Anmeldung des Gewerbes »Fotodesign & Pressefotografie«. Gleichzeitiger Einstieg zum Vollformat mit einem erneuten Markenwechsel zu Nikon D700 FX

Weiterbildung:

Diverse Ausbildungen in den Bereichen Produkt-, Portrait- und Foodfotografie. Details dazu unter der Rubrik »Qualifizierungen« in meiner Vita ...

Privat:

Seit dem Jahr 2015 großes Interesse an der Streetfotografie mit dem Kameramodell der Marke OLYMPUS OM-D M10 Mark II

SCHWERPUNKTE

Meine favorisierten Themen für die folgenden Bereiche ...

Produkte

Produkte für Printwerbung & Online-Shops,
Firmenliegenschaften & Fuhrparks,
Speisen & Getränke

Portraits

Mitarbeiter*innenfotos für Printwerbung & Webauftritt,
Persönliche Portfolios,
Private Aufträge

Bühne

Auftragsarbeiten für Musik- & Theaterproduktionen,
Pressefotografie für Konzerte

Street

Zeitgeschichtliche Dokumentationen,
Reiseblogs,
Privat

Fineart Printing

Professioneller Fotodruck auf hochqualitativen Spezialpapieren,
Passepartierung & Rahmung

Mehr Infos zu meiner Tätigkeit als selbstständiger Fotograf gibt es ...

... HIER